Ist Honig gesund für den Hund? Im Video bekommst du 4 Antworten, plus 3 Tipps.
https://www.youtube.com/watch?v=oVHcb8OfW5k&feature=youtu.be

3 + 1 Gründe, warum HONIG für Hunde gut ist (Gesund für Hund, Ep. 1)

Du erhältst 3 + 1 Antworten auf die Frage, „Ist Honig gut für den Hund“? / „Warum ist Honig für den Hund gesund?“, und bekommst 3 Tipps, wenn du Hunden Honig zu fressen geben möchtest. 

Bei dieser Hunde-Doku hörst und siehst du, wie ein Russischer Terrier Honig leckt / frisst. Mit original Hunde-Geräuschen, ohne Gerede, ohne Menschen, ohne Musik.

Hilfe, mein Hund frisst Honig!

Erstens: weiter atmen. Denn alles ist gut, wenn dein Hund Honig schleckt. Wie du in dem Video siehst, gibt es sogar Hunde, denen ein fast leeres Honigglas zum Reste lecken gegeben wird. Tatsächlich ist es sogar so, dass selbst Wölfe Honig auf ihrem Speiseplan haben – falls sie einem Bienenstock begegnen und die Bienen überlisten können.

Das führt zu der Frage: Warum mögen die Vierbeiner ausgerechnet Honig?

Weil Honig …

  • desinfiziert, heilt und Hunden schnell Energie liefert. 
  • Vitamine, Mineralien (Kalzium, Natrium, Kalium), Enzyme, Aminosäuren und Spurenelemente enthält. 
  • das Immunsystem und den Stoffwechsel stärkt. 
  • gesund hält und gesund macht.

Ab und an etwas Qualitäts-Honig vom lokalen Imker zu fressen, ist sehr gesund. (Gepanschter, importierter Honig ist weder für Hundehalter noch für die Fellnasen empfehlenswert.)

Praxis-TIPPs: Honig

Hat dein Hund Husten, Schnupfen oder sogar Zwingerhusten? – Gib ihm Honig.
Extra-Tipp: Honig kannst du sogar äußerlich auf kleinere Wunden auftragen.

Hund-Holz-Honig-fressen

Hilfe, mein Hund frisst Holz / Äste!

Holz oder Äste …

  • kauen und fressen Hunde aus Instinkt.
  • putzen die Hunde-Zähne, stärken Muskeln und beleben die Verdauung. 
  • beinhaltet / beinhalten wertvolle Ballaststoffe für die Verdauung des Vierbeiners. 

Praxis-TIPP: Splitter

Der einzige Punkt, auf den du beim Fressen von Holz oder Ästen achten solltest: Wenn sich deine Fellnase nach dem Fressen mit den Pfoten über die Schnauze reibt, oder den Kopf hin und her dreht und “ins Leere kaut”, könnte ein Splitter in der Mundhöhle / Schnauze stecken.

Bei Nessie steckte einmal zwischen zwei Zähnen ein Stückchen Holz fest. Aber auch das ist kein Drama: wenn du den kleinen Splitter nicht mit den Fingern entfernen kannst, nutze dafür einfach eine Pinzette (die vorne abgerundet ist). Rausziehen, fertig, weiter atmen.

Danke, für dein :

Kennst du schon “Knochen: Gesund für Hund?, Episode 2″? – Das Video findest du hier.

MEHR über den Schwarzen Russischen Terrier siehst du in diesem Video


English:

Why is a dog eating wood or honey? BARF-to-go, Ep. 2

Dog documentary in which you’ll hear and see how a Black Russian Terrier licks honey, chews and eats wood. With original dog noises. Without talking, people, music. In the subtitles you’ll get answers to questions like: Is honey good or bad for the dog? Does the dog’s stomach have a problem with chewed wood? Or with pieces of branches? Does it damage the teeth?

https://youtu.be/b4vx1eJKN2I

OMG, my dog eats honey!

First things first: keep on breathing. Because all is well when your dog is licking honey. As you can see in the video, there are even dogs who are given an almost empty jar of honey to lick the rest. In fact, even wolves have honey on their menu – in case they encounter a beehive and can outwit the bees.

This leads to the question: Why do the quadrupeds like honey of all things?

Because honey …

  • disinfects, heals and gives dogs quick energy.
  • contains vitamins, minerals (calcium, sodium, potassium), enzymes, amino acids and trace elements.
  • strengthens the immune system and metabolism. >>keeps you healthy and makes you healthy.

To eat honey quality honey from the local beekeeper from time to time is really healthy for dogs. (Adulterated, imported honey is not recommended for dog owners nor for the fur noses).

Pro-TIP: honey

Does your dog have a cough, a cold or even kennel cough? – Give him honey.
Extra tip: You can even apply honey externally to wounds.

Honig für den Hund
Honey for the dog / Honig für den Hund

OMG, my dog eats wood / branches!

Because wood or branches …

  • are chewed and eaten out of dog’s instincts.
  • brush the dogs teeth, strengthen muscles and stimulate digestion. 
  • contains valuable roughage for the digestion of the quadruped. 

Pro-TIP: splinter

The only point you should pay attention to when eating wood or branches: If your pelt-nose rubs its paws over the muzzle after eating, or turns the head from left to right and back again, and “chews into the void”, a splinter could be stuck in the oral cavity / muzzle.

Once a piece of wood got stuck between two teeth of Nessie. But even this is no drama: if you can’t remove the small splinter with your fingers, just use tweezers (which are rounded at the front). Pull it out, keep breathing. Ooooooom. That’s all.

Thanks a lot for supporting us by: 

  • sharing this video, 
  • subscribing to the channel and 
  • clicking ‚like‘!

Missed “BARF-to-go, episode 1”? – You’ll find it here.

More about the Black Russian Terrier in this video.

1 comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Neue Videos + DIY + Tipps per Newsletter:

Neue Videos + DIY + Tipps per Newsletter:

Bei PINTEREST merken:

error: Alert: Content is protected !!